FAQs für Studierende

 

Prüfungsrechtlich verbindlich sind Sie via Campus-Management-System für die Prüfung angemeldet. Leider übertreffen die Anmeldungen im Campus-Management-System häufig die Anzahl an tatsächlichen Teilnehmern einer Prüfung sehr stark.

Im E-Examination Center stehen uns jedoch „nur“ 151 Plätze für computergestützte Prüfungen zur Verfügung. Für Prüfungen mit mehr als 151 Teilnehmern bedeutet dies, dass diese in mehreren Durchgängen durchgeführt werden müssen.

Mithilfe Ihrer Anmeldung im LMS Blackboard erleichtern Sie uns die logistische Planung für die Anzahl der benötigten Prüfungsdurchgänge und sparen damit auch sich selbst Zeit, da unnötige Prüfungsdurchgänge, die in einem nur halbbelegten Prüfungsraum durchgeführt werden, damit vermieden werden.

 

Siehe dazu auch: Unterschiedliche Prüfungsdurchgänge

 

Die möglichen Prüfungsorte finden Sie unter folgendem Link:  Prüfungsräume

Welcher von diesen auf Ihre Prüfung zutrifft, erfahren Sie von Ihrem Dozenten.

 

 

Es gibt Prüfungen, an denen mehr Studierende teilnehmen müssen, als wir Prüfungsplätze im E-Examination Center anbieten können (siehe: Kapazitäten der Prüfungsräume).

In diesem Fall werden mehrere Prüfungsdurchgänge mit gleichwertigen eigenständigen Prüfungen durchgeführt.

 

Als Studierende/r bekommen Sie in der jeweiligen Prüfung Ihre Login-Daten ausgehändigt.

 

Kommentare ermöglichen es Ihnen, Ihrer Dozentin oder Ihrem Dozent Feedback zu geben und so u.a. Unklarheiten bzgl. der Fragestellung anzumerken. Die von Ihnen hinterlegten Kommentare haben in aller Regel keinen Einfluss auf die Bewertung, bieten aber in Einzelfällen Ihrer Dozentin oder Ihrem Dozenten die Möglichkeit, die Fragestellungen künftig noch eindeutiger zu formulieren.

 

Je nach Fach ist eine genaue Rechtschreibung, sowie Richtigkeit der Fachbegriffe wichtig, da sie Teil der automatisch auswertbaren Antworten sein können. Auskunft, ob dies in Ihrem Fall relevant ist, erhalten Sie von Ihrer Dozentin oder Ihrem Dozenten.

 

 

Während der Beantwortung der Prüfungsfragen erfolgt permanent serverseitig eine automatisierte Speicherung Ihrer Eingaben. Bei den Freitextaufgaben erfolgt eine Versionierung Ihrer eingegebenen Antworten.

Diese ist dadurch jederzeit  wiederherstell-  und rekonstruierbar und dient als zusätzliche Sicherung.

 

Generell bieten computergestützte Prüfungen genauso wie klassische Paper-Pencil-Prüfungen die Möglichkeit zur Klausureinsicht. Bei Kohorten mit mehr als 50 Prüfungsteilnehmern besteht die Möglichkeit, die Prüfungseinsicht ebenfalls im E-Examination Center durchzuführen.

Die Koordination und Bekanntgabe eine solchen Termins erfolgt über Ihre Dozentin bzw. Ihren Dozenten. Bitte wenden Sie sich an diese, um zu erfahren, wie und wann die Prüfungseinsicht durchgeführt wird.